Fachtag Politische Bildung 2018

Welche Möglichkeiten haben junge Katholikinnen und Katholiken, Kirche mitzugestalten? Und wie können wir sie dazu motivieren und qualifizieren, sich aktiv in die Jugendpastoral, die Gemeinde und die Gesellschaft einzubringen? Diese Frage steht im Mittelpunkt unseres Fachtages Politische Bildung, der am Dienstag, den 12. Juni 2018 in Düsseldorf stattfinden wird.

Ob in der Gruppenstunde, der Jugendkirche oder dem Pfarrgemeinderat. Ob im Verband, der offenen Tür oder auch im Rahmen von Synoden: Kirche bietet jungen Menschen an vielen Stellen die Möglichkeit, Rahmenbedingungen und Inhalte mitzugestalten. Um die eigenen Interessen effektiv in Entscheidungsprozesse einbringen zu können, braucht es jedoch verschiedene Kompetenzen: Neben Rhetorischen Fähigkeiten, Selbstbewusstsein, emotionalen Kompetenzen und Wissen spielt auch die Motivation eine wichtige Rolle.

Hier kann die Politische Bildung einen Beitrag leisten: Denn wer sich aktiv an der Gestaltung des Zusammenlebens in Kirche beteiligt, handelt im weitesten Sinne politisch. Politische Bildung befähigt junge Menschen, sich aktiv und effektiv an Entscheidungsprozessen zu beteiligen.

Der Fachtag richtet sich an Multiplikator/-innen, die junge Menschen motivieren möchten, Jugendarbeit und Jugendpastoral aktiv mitzugestalten. Einladung und Programm können hier heruntergeladen werden.

Veranstaltungs-Details

Datum, Uhrzeit 12.06.2018, 11:00
Veranstaltungs-Ende 12.06.2018, 16:30
Stichtag, Anmeldungsende 28.05.2018, 23:55
Einzelpreis frei
Ort
Jugendhaus Düsseldorf
Carl-Mosterts-Platz 1, 40477 Düsseldorf, Deutschland
Jugendhaus Düsseldorf
40

fb hover

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen