Brüsseler Club 2017

„Grenzüberschreitungen – Europäische Mobilitätsangebote für sozial benachteiligte junge Menschen“ – so lautet das Thema des nächsten Brüsseler Clubs, der am 16. November 2017 von 11.00 Uhr bis 16.00 Uhr in Köln oder Düsseldorf stattfinden wird. Als Referentin ist u.a. Ulrike Wisser von der Servicestelle EU-Jugendstrategie zu Gast, die als Autorin einer gleichnamigen Studie den Impulsvortrag halten wird. Am Nachmittag soll ein Praxisbeispiel vorgestellt werden. Weitere Informationen zum Programm und zur Anmeldung folgen.

Der Brüsseler Club versteht sich als Plattform für Träger, die auf nationaler Ebene Verantwortung in einem der Bereiche Jugendpastoral, Jugendarbeit und Jugendbildung haben und an einer europäischen Zusammenarbeit, grenzüberschreitenden Projekten und europapolitischen Themen interessiert sind. Eben diese Träger sind herzlich zu der Veranstaltung am 16. November eingeladen.

Veranstaltungs-Details

Datum, Uhrzeit 16.11.2017
Veranstaltungs-Ende 16.11.2017
Einzelpreis Frei
Ort
Jugendhaus Düsseldorf
Carl-Mosterts-Platz 1, 40477 Düsseldorf, Deutschland
Jugendhaus Düsseldorf

Kontakt


Hausanschrift
Carl-Mosterts-Platz 1
40477 Düsseldorf

Postanschrift
Posfach 320 520
40420 Düsseldorf

fb hover